Herzlich willkommen auf der Internetseite des Studiendekans

Liebe Studierende,

ab dem 1.10.2021 bin ich an der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum als Studiendekan für die Studienplanung und Studienorganisation zuständig. Mit Ihren Anliegen zum Studium können Sie sich jederzeit an mich wenden, am einfachsten per E-Mail an

studiendekan-jura@ruhr-uni-bochum.de

Das Büro des Studiendekans finden Sie auf dem Campus der RUB im Gebäude GD im Dekanat der Juristischen Fakultät, Raum GD 2-361 (Sprechstunde nach Vereinbarung). Post erreicht mich über die Postanschrift des Dekanats der Juristischen Fakultät.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen gemeinsam daran zu arbeiten, dass Ihr Studium an der Fakultät für Sie zu einem anregenden und bereichernden Lebensabschnitt wird, der Sie Ihren Zielen näherbringt.

Herzliche Grüße, Ihr Ken Eckstein

Kontakt

E-Mail: studiendekan-jura@ruhr-uni-bochum.de
Telefon: +49 (0) 234 32 25241 (Sekretariat der Professur Eckstein)
Postanschrift: Juristische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum, Dekanat, Gebäude GD, Universitätsstraße 150, 44780 Bochum

Sprechstunde

Nach Vereinbarung, am besten per E-Mail an studiendekan-jura@ruhr-uni-bochum.de

Beratungsangebote finden Sie auch hier (Liste) sowie auf den Seiten der Zentralen Studienberatung (Link) und der Gleichstellungsbeauftragten (Link).

Rechtsgrundlagen für Ihr Studium

Für das Studium der Rechtswissenschaften an der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum sind die folgenden Rechtsgrundlagen maßgebend. Sie gehören zwar nicht zu den Inhalten Ihres Studiums, geben aber Antwort auf Fragen der Studienplanung und Studienorganisation:

Lehrbericht

Den aktuellen Lehrbericht der Juristischen Fakultät aus der 8. Lehrberichtsrunde finden sie hier.

Leitfaden für eine diskriminierungsfreie und gendergerechte Sprache in juristischen Ausbildungsfällen

Der Fakultätsrat der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum hat in seiner Sitzung am 8.5.2019 einen Leitfaden für eine diskriminierungsfreie und gendergerechte Sprache in juristischen Ausbildungsfällen verabschiedet. Der Leitfaden beruht auf einer Initiative der Gruppe der Studierenden im Studienbeirat der Fakultät. Die Empfehlungen des Leitfadens richten sich an alle Lehrenden der Fakultät. Sie finden den Leitfaden hier.

Schwerpunktbereichsstudium

Zur Information über das Studium im Schwerpunktbereich wird regelmäßig eine Informationsveranstaltung angeboten und auf den Internetseiten der Fakultät rechtzeitig angekündigt werden. Die aktuelle Präsentation können Sie hier herunterladen.

Konzept Kleingruppe

Liebe Studierende, für das juristische Handwerkszeug gilt: Übung macht den Meister und die Meisterin! Ein bewährtes Mittel, das das Nützliche mit dem Angenehmen verbindet, ist die Bildung von kleinen Lerngruppen mit Ihren Kommiliton*innen. Das „Konzept: Kleingruppe“ hilft dabei. Es richtet sich an Studierende, die Ihre Falllösungstechnik verbessern wollen. Dazu werden Kleingruppen mit bis zu sieben Teilnehmer*innen gebildet, die unter der Anleitung qualifizierter Studierender der höheren Semester gemeinsam Fälle erarbeiten und besprechen. Bitte informieren Sie sich hier.