Prof. Dr. Renate Schaub, LL.M. (Univ. Bristol)
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung, Handels- und Wirtschaftsrecht

In Heft 11 der WRP 2019 ist ein Aufsatz von Prof. Schaub zum aktuellen Thema „Verletzung von Datenschutzregeln als unlauterer Wettbewerb?“, das derzeit zahlreiche Instanzgerichte beschäftigt, erschienen (WRP 2019, S. 1391 – 1397).