Wir laden Sie herzlich zum

15. Stiftungsrechtstag „STIFTUNG UND VERANTWORTUNG“ ein!

19. Febuar 2021, von 9.00 – 13.00 Uhr (online via ZOOM)

Der 15. Stiftungsrechtstag findet im Online-Format via Zoom statt und steht unter dem Globalthema „Stiftung und Verantwortung“. Von anerkannten Experten aus Wissenschaft und Praxis werden die neuesten Entwicklungen in der Stiftungsrechtsreform und im Gemeinnützigkeitsrecht sowie die stets aktuellen Fragen rund um das Transparenzregister und zur Haftung des Stiftungsvorstands vorgestellt und beleuchtet. Eine Möglichkeit zum Austausch von Gedanken und Erfahrungen bieten die Diskussionsrunden zwischen den Vorträgen.

Die Veranstaltung spricht gleichermaßen Stifter, Stiftungsinteressierte, Stiftungen, Mitarbeiter von Stiftungsaufsichtsbehörden sowie Richter, Rechtsanwälte, Notare, Banken, Finanzunternehmen, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer an.

Auf Wunsch erhält jeder Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat gem. § 15 FAO.

Programm:

  • Schauen Sie in unser interessantes und rechtspolitisch höchst aktuelles Programm – alle Informationen zur Teilnahme finden Sie in diesem Flyer

Anmeldung:

ZOOM:

  • Informationen zur Handhabung von Zoom können Sie hier ab Januar 2021 einsehen. Die Zugangsdaten erhalten Sie ca. eine Woche vor der Veranstaltung per Mail.

Rückfragen:

  • Für Rückfragen steht Ihnen als Ansprechpartnerin Frau Meike Hentschel, Lehrstuhl Prof. Uffmann, unter stiftung@rub.de oder telefonisch unter (0234) 32-26360 zur Verfügung.

Veranstalter:

  • Fundare e.V., Gemeinnütziger Verein zur Förderung des Stiftungswesens vertreten durch den Vorstand Vors. Richter am VG a.D. RA Prof. Dr. Bernd Andrick, RA Dr. Matthias Gantenbrink, RA & Notar Axel Janitzki, Prof. Dr. Karlheinz Muscheler, RA & Notar Dr. Markus Schewe, RA Dr. Sebastian Trappe, Prof. Dr. Katharina Uffmann, Prof. Dr. Sebastian Unger
  • in Kooperation mit den Lehrstühlen von Prof. Dr. Katharina Uffmann und Prof. Dr. Sebastian Unger